Exkursionen

Mit den langsam steigenden Temperaturen beginnt nun auch die Zeit für die ersten geführten Exkursionen auf die städtischen Wiesen innerhalb des Projektes. 

Aktuell sind für den Zeitraum April bis Juni drei Exkursionen geplant, zu denen wir alle Interessierten recht herzlich einladen wollen. Seien Sie dazu bitte 15 min vor Beginn der jeweiligen Exkursion an den entsprechenden Treffpunkten. Während der etwa 2 bis 3 stündigen Exkursionen werden jeweils eine kleine Auswahl städtischer Wiesen unterschiedlicher Stadtteile in einer gemütlichen Geschwindigkeit begangen und dabei die Flora und Fauna der jeweiligen Standorte mit einem Botaniker, sowie Zoologen und Entomologen des Naturkundemuseums gemeinsam erkundet, erklärt und bestaunt. Ziel ist es gemeinsam die Natur vor der Haustür zu erleben und etwas über die dort vorkommen Pflanzen- und Tierarten zu erfahren.

1. Städtische Wiesen I - Nordweststadt

    Termin: 26.04.2019

    Beginn: 15:00 Uhr  Bushaltestelle Weisenburger Straße vor L’Oreal

 

2. Städtische Wiesen II - Südweststadt und Beiertheim-Bulach

    Termin: 03.05.2019

    Beginn: 16:00 Uhr  Albtalbahnhof

Wegen einer Erkrankung des Botanikers und dem angekündigten schlechten Wetter muss diese Exkursion am Freitag, 3.5. leider ausfallen.

----------------------------------------------------

Am Sonntag, den 19.5.2019 lädt das Gartenbauamt zu einem Wiesenspaziergang um Hohenwettersbach ein. Treffpunkt ist um 10:30 Uhr am Rehbuckel, Abzweigung Zweibrückener Str. (Parkplatz), Dauer etwa 1,5 bis 2 Stunden. 

Zu dieser Exkursion gibt es einen Artikel im Hohenwettersbacher Mitteilungsblatt (PDF).

 

3. Städtische Wiesen III - Grünwinkel und Daxlanden

    Termin: 22.05.2019

    Beginn: 16:00 Uhr  Maria-Hilf-Kapelle